von Reinhard Linde

Kyu-Prüfung Winter 2013

Zur Kyu-Prüfung am 14.12. waren vierzehn junge Judokas erschienen, um ihre neu erlernten Techniken zu demonstrieren und die Prüfung für den nächst höheren Gürtel abzulegen. Für zahlreiche Kinder aus der Anfängergruppe war es die erste Prüfung. Es war aber auch eine Kata, die für das Erreichen des 3. Kyu-Grades erforderlich ist, zu sehen.

tl_files/ptsv/content/sportprogramm/judojujutsu/Judo/2013/kyu-Pruefung/bestanden_600x339.jpg

Drei weitere Teilnehmer, die krankheitsbedingt am 14.12. die Prüfung nicht ablegen konnten, wurden in der darauf folgenden Woche noch geprüft.

Den weiß-gelben Gürtel (8.Kyu) haben erreicht:
Lennard Schinkenmeyer, Miguel Uzungelis, Paul Englert, Malik Sivro, Lara von den Hoff, Leonard Weiler, Celina Grüssel, Aylin Aldemir, Miriam Soltanianzadeh, Joaquin Olles, Jan Schwarz und Jasmin Gotzen

Zum gelben Gürtel (7.Kyu) wurde geprüft:
Alexander Venishenko

Den gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) haben erworben:
Emily Olschewski, Lena Jovanovic

Zum orange-grünen Gürtel (4. Kyu) wurde geprüft:
Juri Wolf

Die Prüfung zum grünen Gürtel (3. Kyu) hat bestanden:
Niclas Wehe

Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich !

 

Zurück