von Reinhard Linde

Judo Vereinsturnier 2015

Am Sonntag, den 29.11.2015, wurde in der Judo-Abteilung ein Jubiläum begangen - das zwanzigste Vereinsturnier! Bedingt durch einige Krankheitsfälle und Abmeldungen war die Zahl der Wettkämpferinnen und Wettkämpfer mit zwölf zwar recht überschaubar, die jungen Judokas ließen sich davon aber nicht die Laune verderben. Schon beim Aufwärmen wurde gegen die Trainer alles mögliche in Stand und Boden ausprobiert...aufwaermen

Bei den anschließenden Wettkämpfen wurde dann sehr engagiert gerungen. Viele Kämpfe gingen in eine Verlängerungsrunde.kampf1

Teils waren die anwesenden Eltern mit lauten Anfeuerungsrufen dabei, teils auch die wartenden Mitkämpfer, so dass auf der Matte alles gegeben wurde.kampf2

Nach dem letzten Kampf mussten die Urkunden geschrieben werden und die Teilnehmer erhielten ihre Medaillen. Zum runden Jubiläum gab es (anders als sonst) diesmal keine Süßigkeiten-Beutel sondern für jeden eine Sporttasche im passenden Judo-Format.
Zum guten Schluss wurde noch der Technikpokal vergeben. In diesem Jahr ging er an Yassir Beladel, der mehrfach Sasae-tsuri-komi-ashi gezeigt hatte und damit auch einen Kampf gewinnen konnte.pokal

Die Platzierungen der Teilnehmer:

Gewichtsklasse I: Gewichtsklasse II: Gewichtsklasse III:
1. Yassir Beladel
2. Philipp Börgerding
3. Noah Nötges
3. Laura Vogelgesang
1. Marc Czerwinski
2. Asim Kabaha
3. Leonard Weiler
3. Leon Ruminski
1. Souhail Beladel
2. Aaron Rolkay
3. Gabriel Sittel
3. Sebastian Kullgard

schlussbild

Das Trainerteam bedankt sich herzlich bei den motivierten Teilnehmern, den engagierten Helfern und besonders auch bei den Eltern, die mit ihren Kuchenspenden eine Cafeteria für diese gelungene Veanstaltung möglich gemacht haben!

Zurück