von Reinhard Linde

Judo Kreis-Einzelmeisterschaft Jülich

Vier Kämpfer des PTSV Aachen haben an der Kreis-Einzelmeisterschaft teilgenommen.

Teilnehmer
Julius Lautenbach hat als Leichtester bis 29 kg gekämpft und belegte dort den 3. Platz.

Treppchen
Philipp Heimanns Gewichtsklasse bis 34 kg war die größte Gruppe mit 14 Gegnern in seiner Altersklasse. Er hat gut gekämpft, aber leider beide Kämpfe verloren. Somit konnte er sich nicht platzieren.
Sebastian Felser kämpfte bis 40 kg. Er hat den ersten Kampf gewonnen und die anderen beiden Kämpfe verloren. Er belegte damit einen guten 5. Platz.
Stefan Balschau hat in der Gewichtsklasse bis 46 kg engagiert gekämpft, aber leider beide Kämpfe verloren. Er konnte somit nicht aufs Treppchen steigen.

Auch wenn es nicht bei allen zu einer Platzierung gereicht hat hoffe ich doch, dass alle Kämpfer weiterhin so gut mitarbeiten und Spaß an Wettkämpfen haben.

Silke Mertens

Zurück