von Reinhard Linde

Judo-Herbstferiencamp 2012

Vom 15. bis 19. Oktober 2012 nahmen wieder 18 Kinder am Feriencamp der Judo-Abteilung teil.

Mit vielen Spielen und Bewegungsübungen wurden von den Trainern Silke und Ramon die weniger erfahrenen Teilnehmer an Judotechniken herangeführt. Für die Fortgeschrittenen gab es zahlreiche Übungen und damit die gute Möglichkeit, sich neben dem Spaß auch auf die nächste Gürtelprüfung vorzubereiten.

demonstration1

erklaeren1

Gut für die Kondition waren Wettkampfspiele und auch das Herumtoben in der Halle.

toben1

toben2

Es blieb aber auch noch Zeit, einmal ganz andere Dinge zu üben, wie das Gürtelbinden oder im Liegen Gleichgewicht zu halten:

guertelbinden

hohe-matte

So hatte dann jeder am Ende der Ferienzeit etwas zum Vorzeigen und bekam dann noch ein Shirt mit Vereins-Logo als Erinnerung zum Mitnehmen.

gruppe1

gruppe2

gruppe3

Die Mittagsverpflegung wurde in bewährter Art vom Vereinswirt für die Teilnehmer bereitgestellt.

Wir hoffen, dass alle genügend Spaß und Judo für Ihre Ferien bekommen haben und dass wir Euch vielleicht beim nächsten Feriencamp wieder sehen.

Zurück